Trotz Niederlage ein ordentlicher Auftritt

0
904
SG Heddesheim
www.sg-heddesheim.de

Trotz Niederlage ein ordentlicher Auftritt

Die Vorzeichen waren auch für dieses Spiel nicht die besten. Ohne Marlon Lierz, Christian Fendrich und den nach wie vor verletzten Martin Doll fehlten den couragiert aufgetretenen Löwen in Zizishausen einfach die Alternativen um über eine Stunde so dagegen zu halten, damit es am Ende für den Sieg reicht. Aber wie bereits erwähnt. Der Auftritt war mehr als in Ordnung. In der ersten Halbzeit war es ein Spiel auf Augenhöhe. Man war gleichwertig, auch spielerisch und lag auch öfters in Führung. Mit dem letzten Tor in Halbzeit eins erzielten die Gastgeber den Ausgleich zum 12:12.

Die Vorentscheidung dann einmal mehr in der Anfangsphase der zweiten Halbzeit. Zunächst konnte Christopher Hinrichs die Führung durch Zizishausens überragenden Torschützen Cornelius Maas (13 Treffer), übrigens ein Mann mit Erstligaerfahrung, noch egalisieren, aber dann leistete man sich gegen Körperlich überlegenen Gegner eine kleine Schwächephase und nach einem 0:6 Lauf war die Begegnung vorentschieden. Erfreulich, dass unsere Jungs auch nach diesem Rückstand nicht ihre Linie verloren, sich weiter gegen die drohende Niederlage wehrten und auch spielerisch dagegen halten konnten. Beim Stand von 27:23 hatte man gleich drei Mal Pfostenpech und so hätte das Spiel durchaus noch knapper ausgehen können. Trotz der geschlossenen Mannschaftsleistung muss man bei den Löwen Phillip Badent herausheben, der dreizehn blitzsaubere Treffer erzielte.