Kreisliga 2 Herren: TS Durlach II – TGE II 33:29 (13:10)

0
679
TG Eggenstein
www.tgehandball.de

Auswärtspleite in Durlach

Drei Wochen hatte die TG Eggenstein 2 spielfrei, bevor am Sonntag das erste mal ein Team aus der oberen Tabellenhälfte auf dem Spielplan stand.

Es entwickelte sich von Beginn an ein ausgeglichenes Spiel, in dem sich die Eggensteiner bis Mitte der ersten Hälfte einen 3 Tore Vorsprung erarbeiten konnten, nur um danach durch zahlreiche, einfache Ballverluste mit einem 13:10 Rückstand in die Halbzeit zu gehen.

Die zweiten 30 Minuten begannen für die Gäste wie die Ersten endeten. Erst als man beim Stand von 22:15 sehr deutlich zurück lag, fingen die eggensteiner Spieler an, sich gegen die drohende Niederlage zu stemmen. Da inzwischen allerdings nur noch 15 Minuten auf der Uhr waren, wurden schnelle Tore benötigt, sodass man durch zahlreiche zweite Wellen und schnelle Anspiele kurz vor Abpfiff doch noch auf 29:27 verkürzen konnte. In der darauffolgenden Manndeckung fing man sich dann aber noch zu viele Gegentore und die TS Durlach 2 gewann verdient mit 33:29.

Es spielten: S. Bolz, F. Häfele (Tor), S. Armbruster 7, L. Spies 6/4, F. Fraider 3, T. Lehmann 3, R. Reuter 3, S. Franz 2, L. Henschel 2, A. Lörcher 1, O. Kuntze 1, R. Erndwein 1, J. Bastian, M. Frit

Quelle: TG Eggenstein