BADISCHES POKALFINALE DER MÄNNER 08. MAI IN BRUCHSAL

0
770

In zwei spannenden Halbfinalbegegnungen haben sich der Badenligist SG Heidelsheim/Helmsheim und der Baden-Württemberg-Oberligist SG Pforzheim/Eutingen durchgesetzt und treffen nun im Finale um den Pokal des Badischen Handball-Verbandes aufeinander. Gemäß der Ausschreibung findet das Spiel beim klassenniederen Finalisten statt, also in der Sporthalle am Schwimmbad in Bruchsal.

Das Finale wird am Mittwoch, 08. Mai 2013 um 20.15 Uhr in Bruchsal angepfiffen.

Beide Mannschaften haben gerade in den letzten Wochen mit guten Leistungen aufwarten können und werden alles daran setzen, die Trophäe für ihren Verein zu erobern. Es fällt allerdings schwer hier einen eindeutigen Favoriten auszumachen. Auf der einen Seite steht der Oberligist noch im laufenden Spielbetrieb und kann also den Schwung der vergangenen Spiele mitnehmen. Für den Badenligist spricht, dass er in der heimischen Umgebung antreten darf. In Bruchsal hat die SG H/H schon sehr oft gezeigt, dass sie fast jeden Gegner in die Knie zwingen können.