Siegestrend fortgesetzt

0
1046
HSG Lussheim
www.hsglussheim.de

Siegestrend fortgesetzt
HSG Lussheim vs. SV Waldhof Mannheim 2 – 26:22 (13:8)
Die Herren der HSG Lussheim haben ihren aktuellen Siegestrend fortgesetzt und gewannen die Begegnung vergangenen Sonntag, den 05.11.2017 gegen den SV Waldhof Mannheim 2 mit 26:22. Mit diesem Erfolg feiert man den dritten Sieg in Folge und hofft den verhaltenen Saisonstart nun hinter sich gelassen zu haben.
Die HSG-Bank war bis auf einen Platz komplett besetzt und die Mannschaft wurde auf die Gäste entsprechend eingestellt. Lussheim startete gut in die Begegnung und konnte trotz anfänglicher Abwehrlücken, im Angriff selbst für Erfolge sorgen (4:2 – 11. Minute). Mitte des ersten Durchgangs drückten die Waldhöfer auf eine Wende (6:6 – 17. Minute), doch die HSG konnte die Oberhand bis zur Halbzeit behalten (13:8).
Zum Beginn der zweiten Halbzeit setzten die Lussheimer die Ansage aus der Kabine vorbildlich um und hielten die Konzentration und Spielweise aufrecht. Das Ergebnis war eine deutlich verbesserte Abwehrreihe und einfache Torerfolge (20:14 – 43. Minute). Durch Zeitstrafen und eine kurze Schwächephase holten die Gäste nochmals auf (22:20 – 53. Minute), doch die Hausherren erwiesen erneut Moral. Zum richtigen Zeitpunkt konnten die spielentscheidenden Akzente gesetzt werden und führten zum 26:22-Heimerfolg.
Erneut zeigten die HSG-Herren eine tolle Einstellung und haben sich in den entscheidenden Momenten nicht einschüchtern lassen – weiter so!
Das nächste Herrenspiel ist ein Auswärtsspiel gegen den TV Schriesheim 2. Anpfiff ist am kommenden Samstag, den 11.10.2017 um 17:00 Uhr in der Halle im Schulzentrum in Schriesheim.
Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung!
Für die HSG Lussheim spielten:
Jonathan Wolf (Tor), Daniel Reutner (5/4), Holger Wirth (1), Rouven Acquaviva (2), Norman Pohlink (3), Michael Siegel (3), Sascha Los (1), Marcus Schleich (7/3), Tobias Rohr, Stephan Neumann (2), Thomas Köhler, Sebastian Wolf (2)
sw