Badenliga wB2; Schwierige Runde nun zu Ende

0
891
TSV Birkenau www.tsvbirkenau.de

Die weibliche B2-Jugend verliert ihr Badenligaspiel  beim TSV Rintheim deutlich mit 11:25. Nicht allzu optimistisch waren die Odenwälderinnen angereist, mussten sie doch neben Swantje Zeides und Alicia Hoffmann auch noch auf die etatmäßige Torhüterin Annalena Schütz verzichten. Diesen Part übernahm Ida Bube, die ihre Sache sehr gut machte. Die Birkenauerinnen starteten gut, die Abwehr stand stabil und Michelle Bürner entpuppte sich einmal mehr als gefährliche Angreiferin. Doch die Gastgeberinnen nutzten jeden Fehler der Birkenauerinnen aus und setzten sich bis zur Pause über 3:7 und 4:9 zum 5:12 Halbzeitstand ab. Nach der Pause ging es letztendlich nur noch darum, jeder Spielerin im letzten Rundenspiel noch einmal Einsatzzeiten zu gewähren.   Auch wenn am Ende mit 11:25 eine deutliche Niederlage zu Buche stand, kann das TSV-Team eine ziemlich schwierige Saison auch positiv in Erinnerung behalten.

Ida Bube; Annira Klink, Ricarda Klink, Michelle Schütz, Janika Bernert, Lea Schmitt, Hannah Staufenberger (2), Michelle Bürner (9), Anne Laßlop, Anne Jöst, Anne Hohl.

Quelle: TSV Birkenau