weibl. A-Jugend, Badenliga: TSV Rintheim – TV Brühl 28:14 (17:9)

0
622
TV Brühl 1912

Beim Tabellenführer chancenlos

Im letzten Auswärtsspiel der Saison unterlag der TV Brühl dem Tabellenführer aus Rintheim mit 14:28. Der TVB, weiter chronisch unterbesetzt, hielt nur zu Beginn gut mit (4:4), dann setzte sich der Klassenprimus allmählich ab. Die Vorentscheidung fiel nach einer Viertelstunde, als Rintheim innerhalb von Minuten aus einem 9:7 ein 16:7 machte. Zur Halbzeit führten die Gastgeberinnen mit 17:9.

In der zweiten Hälfte schwanden beim TVB zusehends die Kräfte. Rintheim tat nicht mehr, als nötig, um den klaren 28:14 Erfolg nach Hause zu schaukeln. Die Brühler Mädels werden heilfroh sein, wenn am nächsten Sonntag zu Hause im Spiel gegen Neureut der Vorhang für diese Saison fällt.

TV Brühl: Mundinger, Welter; Grothe, Meisterling, Boll (3/1), S. Schneider 2), Will (1), Pister (4/1), Bühn (2), Franz (2).

Quelle: TV Brühl