Landesliga Süd: TG Eggenstein – SG Heidelsheim/Helmsheim 2 40:20 (20:7)

0
681
TG Eggenstein
www.tgehandball.de

Nach einer nicht ganz optimalen Vorbereitung über den Jahreswechsel, allerdings mit einem 37:26 Erfolg im Testspiel gegen den Landesligisten aus Südbaden HSG Hardt, erwatete die TGE zum ersten Rückrundenspiel die zweite Mannschaft der SG Heidelsheim/Helmsheim. Die stark ersatzgeschwächte SG hatte von Beginn an allerdings gegen die hochkonzentriert beginnenden Gastgeber keine Chance, die über 5:1 auf 9:3 davonzogen. Auch im weiteren Verlauf ließen die Crows nicht nach und mit dem 20:7 Pausenstand war das Spiel praktisch entschieden. Nach dem Seitenwechsel konnte die TGE die Spannung nicht mehr so hoch halten und gestattete den Gästen das eine oder andere vermeidbare Tor, so dass das Ergebnis nicht noch deutlicher ausfiel..

Torschützen TGE:
Kann 8/4, Melchior 6, Ehnis 5, Braun 4, Müller 4, Barth 4/1, Wolters 3, Richter 2, Panitz 2, M. Schindler 1, Hesselschwerdt 1

Quelle: TG Eggenstein