Landesliga Süd: TV Büchenau – BG Mühlacker 31 : 26 ( 14 : 14 )

0
1123
TV Büchenau

TVB verabschiedet sich mit einem Sieg in die Sommerpause

Am letzten Spieltag der laufenden Runde war die bereits als Absteiger feststehende BG aus Mühlacker zu Gast.
Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit, in der sich keine Mannschaft entscheidend absetzen konnte, ging es mit einem Stand von 14:14 in die Kabine.
Die zweite Halbzeit begann Büchenau mit einer taktischen Umstellung in der Abwehr, indem man auf eine 3:2:1-Variante umstellte, um so über mehr Ballgewinne einfache Tore zu generieren und den gegnerischen Rückraum aus dem Spiel zu nehmen. Damit setze sich Büchenau schnell mit 4-5 Toren ab und gab diese Führung bis zum Ende auch nicht mehr aus der Hand, und gewann am Ende mit 31:26.

Torschützen: Christian Fuchs 11 (6), Alexander Meier 5, Christian Meier 3, Jens Hardock 3, Andreas Fuchs 3, Tim Mandel 3, Calle Arvidson 1, Andreas Weih 1, Georg Eck 1

Quelle: TV Büchenau