Im Test: Das kostenlose DKB Cash Girokonto (Update)

0
3230

DKB Cash Konto im Test: Gut für Handballer?Die DKB Bank ist ja bekanntlich Sponsor der DKB Handball Bundesliga (wer hätte das gedacht!). Zumindest vom Namen her sollte diese Bank also einigen Handballern bereits bekannt sein.

Aus diesem Grund haben wir uns vorgenommen, das Konto einem DKB Cash Test zu unterziehen. Unsere Erfahrungen, die wir selbst mit dem Konto gemacht haben, möchten wir heute mit euch teilen und die folgenden Fragen beantworten:

Was ist das DKB-Cash Konto? Was bringt es mir? Und: Ist es wirklich kostenlos?

Was ist das DKB-Cash Konto?

DKB-Cash - Das kostenlose GirokontoDas DKB-Cash Girokonto ist im wesentlich ein kostenloses Online-Konto mit folgenden Eigenschaften:

  • kostenlose Bargeldabhebung im Ausland
  • kostenlose VISA-Kreditkarte
  • kostenloser Eintritt zu DKB Handball Bundesliga Spielen
  • DKB Cashback Rabattprogramm
Viel Lob für das Konto der DKB in den Test-Berichten der Fachpresse
Viel Lob für das Konto der DKB in den Test-Berichten der Fachpresse

An diesen „Werbeversprechen“ wollen wir die DKB heute messen.

Was dieser Test allerdings nicht ist, ist ein von Finanzexperten erstellter Ratgeber, der euch sagt, ob die Bank eine faire Kreditberatung anbietet, tolle Zinsen hat oder eine Hotline bereitstellt, die rund um die Uhr erreichbar ist. Dies wurde von den einschlägigen Fachmagazinen bereits zu genüge getan (siehe rechts)

Stattdessen haben wir in diesem Bericht unsere praktischen Erfahrungen bewertet, die wir mit diesem Konto gemacht haben. „Echte“ Erlebnisse standen bei uns im Vordergrund.

DKB Konto im Test: Unser Erfahrungsbericht

1. Beantragung

Die Beantragung des DKB Konto erfolgt hier online. Die Bestellung und Registrierung im Netz ist schnell erledigt. Gut: Die Verbindung ist immer verschlüsselt, sodass auch die NSA hier nur schwer mitlesen dürfte. Bis zum Absenden des „DKB Konto jetzt beantragen“ Buttons vergehen nur wenige Minuten.

!! UPDATE: Die Eröffnung des DKB Kontos bietet nun auch eine Online-Identifikation in Echtzeit an. Damit entfällt das lästige Post-Ident Verfahren !!

Der eigentliche Papierkrieg geht erst danach los. Bei unserem Test haben wir folgende Unterlagen, teilweise separat per Post erhalten:

  • PostIdent Coupon (gibt es wahlweise auch direkt zum Ausdrucken, dann geht es schneller)
  • Willkommensschreiben DKB
  • Zugangsdaten Online Banking
  • Visakarte
  • PIN für die Visakarte
  • EC Karte
  • PIN für die EC Karte

… macht also schonmal Platz im Briefkasten!

Hat man erstmal alle Formalitäten erledigt und sämtliche Briefe erhalten, geht es auch direkt los mit der Kontobenutzung.

Und so sieht das ganze dann aus:

2. Benutzerfreundlichkeit

Ansicht des Online-Kontos der DKB: Übersichtlich
Ansicht des Online-Kontos der DKB: Übersichtlich

Der gesamte Online-Banking Bereich der DKB wurde vor kurzem neu gestaltet. Er sieht sehr modern aus, alles ist übersichtlich angeordnet und man findet sich schnell zurecht.

Etwas irritiert hat uns anfangs, dass der umständliche Begriff „Zahlungsaufträge“ durchgängig anstelle von „Überweisung“ verwendet wird. Und möchte man eine Überweisung bzw. Zahlungsauftrag ausführen, so ist man leider immer noch auf die durchnummerierten iTAN Blöcke angewiesen. Alternative Autorisierungsmethoden wie z.B. mTAN oder photoTAN unterstützt die DKB leider nicht!

Außerdem ist es am Anfang ungewöhnlich, dass direkt zwei Konten angezeigt werden: Ein „Internet-Konto“ und ein „Kreditkarten-Konto“. Im Prinzip ist es so, dass das Internet-Konto das Girokonto darstellt, über das sämtliche laufende Zahlungsvorgänge wie Miete, Gehalt, Online-Überweisungen etc. erfolgen. Auf dem Visa-Kreditkarten-Konto hingegen kann man (ähnlich wie bei Tagesgeld) überschüssige Geldbeträge parken und erhält darauf Zinsen. Das hier eingezahlte Guthaben dient gleichzeitig als Guthaben für die Bargeldabholung am Automaten.

3. Überall kostenlos Bargeld – Wirklich?

Hier sind wir schon beim ersten wesentlichen Produktversprechen des Kontos angekommen. Die DKB wirbt mit „weltweit kostenlos Bargeld abheben„. Und was sollen wir sagen: Es funktioniert tatsächlich hervorragend!

Egal ob in Frankreich, USA, Südafrika, China – überall erhält man mit der DKB Karte gebührenfrei Bargeld an allen Geldautomaten, auf denen das „VISA“ Zeichen prangt (und das ist fast überall drauf). Das ist wirklich praktisch und die Bank belastet das Konto außerdem mit einem fairen Wechselkurs, der sich am Bankendurchschnitt orientiert. Hier einige „Beweisfotos“ von Bargeldabhebungen im Ausland…

DKB-Test-Bargeld-China DKB-Test-Bargeld-Johannesburg DKB-Test-Bargeld-Frankreich

4. kostenlose VISA-Kreditkarte

Die kostenlose Visa-Kreditkarte ist eher eine Guthabenkarte denn einer Kreditkarte. Das heißt, ihr überweist von eurem Internet-Konto einen bestimmten Betrag (einmalig oder regelmäßig) auf eure Visa-Kreditkartenkonto und könnt dann über dieses Geld auf der Kreditkarte verfügen. Das Guthaben kann dann zum Beispiel genutzt werden, um…

  • Geld an allen Automaten mit Visa-Zeichen abzuholen (Ausnahme: einige wenige Sparkassen)
  • Beim Online-Shopping einzukaufen
  • Überall dort zu bezahlen, wo Visa Karten akzeptiert werden

Hinweis für Schöngeister: Die Kreditkarte kommt in dezentem Schwarz daher und bleibt so schön unauffällig.

5. Gratis Eintritt zur Handball-Bundesliga

Hier kommen wir zum wirklich einzigartigen Punkt des DKB Kontos: Als Besitzer einer DKB Karte erhaltet ihr kostenfreien Eintritt zu ausgewählten DKB Handball Bundesliga Spielen! Auch der Eintritt zu Sonderveranstaltungen wie dem DKB Super Cup ist gratis.

Ihr fragt euch, wie das geht? Ganz einfach: Zeigt eure DKB Visa Karte beim Einlass und schon erhaltet ihr freien Eintritt. Die Sponsoringverträge der DKB garantieren, dass immer ein bestimmtes Kontingent für DKB Karteninhaber vorgehalten wird. Ausführliche Details zum Angebot findet ihr auf der Aktionsseite der DKB.

Wir meinen: Super Aktion! So kann die nächste Handball Bundesliga kommen. Oder habt ihr noch Lust auf weitere Sportevents? Denn was viele nicht wissen: Die DKB Visa Karte kommt man auch kostenlos zu ausgewählten Fußballspielen des Herta BSC Berlin, zum Leichtathletik-Cup, zur Volleyball-EM, zur DKB Riders Tour oder auch zum Ausblick auf den Berliner Fernsehturm.

Tip: Informiert euch vorher auf der Aktionsseite der DKB, welche Spiele unterstützt werden!

5. Rabatte durch DKB Cashback

Noch ein oftmals ungenutzes „Feature“ der DKB Karte: Bei zahlreichen Anbietern erhaltet ihr direkt Rabatt, wenn ihr Eure DKB VISA Card zeigt, bzw. mit der Karte bezahlt. Neben Online-Shops erhaltet ihr auch direkten Rabatt bei lokalen Geschäften, darunter zum Beispiel 10% auf alles bei Subway.

  • Online-Cashback: bis zu 17% Online-Cashback in mehr als 300 führenden Online-Shops
  • City-Cashback 10% Sofort-Rabatt oder kostenfreie Extras in mehr als 47 deutschen Städten

Vollständige Infos hier: https://www.dkb-club.de/city_cashback.php

6. Gratis-Check: Ist das alles wirklich kostenlos?

Ja! Es gibt weder Mindestumsatz noch Mindestgeldeinlage. Man kann das Konto also auch bequem als Zweit- oder Drittkonto nutzen, da man keine Verpflichtungen eingeht.

Fazit

DKB-Cash - Das kostenlose Girokonto vom Testsieger

Vorteile

  • übersichtliche Kontoführung
  • Kostenlos Bargeld im Ausland (wirklich!)
  • Kein „Haken“ im Kleingedruckten
  • Kostenloser Eintritt zur Handball Bundesliga

Nachteile

  • Kein mTAN Verfahren, nur iTAN
  • VISA Karte ist ’nur‘ eine Guthabenkarte

Vergleich: DKB im Vergleich zu anderen Girokonten