Aufstieg in die Badenliga – Wieslocher Handballerinnen gewinnen das Relegationsspiel

0
2892

TVF_3140Was für ein Abschluss der Saison: In einem tollen Damenspiel gewannen die Damen der TSG Wiesloch gegen die SG Kronau/Östringen mit 23:21 (8:11) und steigen damit in die Badenliga auf.

Die Voraussetzungen waren klar vor dem Spiel: Zwar würden wahrscheinlich beide Mannschaften aufsteigen (Nußloch hatte gute Chancen aufzusteigen), aber beide Mannschaften wollten das Spiel gewinnen. Und diesen Druck merkte man beiden Mannschaften im ersten Spielabschnitt an. “Beide Mannschaften spielten sehr nervös mit vielen technischen Fehlern und die offensivere Abwehraustellung der Gäste zwang uns zu vielen technischen Fehlern. Leider vergaben wir auch wieder gute Torchancen und so schossen wir nur 8 Tore in den ersten 30 Minuten.“ resümierte der Wieslocher Coach.

Aber jetzt galt es in der Halbzeitansprache Ruhe zu bewahren. Die Fehler wurden analysiert und die Marschroute für die 2. Halbzeit war klar: Wir spielen weiter voll auf Sieg und vor allem mit vollem Tempo. „ Meine Mädels setzen diese super um. Vor allem die beiden Youngster Caro Klevenz und Lisbeth Purrucker übernahmen Verantwortung und konnten viele Akzente im Angriff setzen“ freute sich Holger Mengesdorf.
Schnell wurde der Rückstand aufgeholt und dann waren auch die Zuschauer vom Spiel mit gerissen. Die rund 200 Fans feuerten unsere Mannschaft immer wieder an und trieben sie zu einer tollen Leistung. Alle Mädels gingen bis an das Rande der Leistungsfähigkeit und gewannen am Ende hoch verdient mit 23:21.

Als sich nach dem Spiel heraus stellte, dass auch Nußloch in die BWOL aufsteigt war klar, dass auch Kronau/Östringen im nächsten Jahr Badenliga spielen wird.

„Ich bin richtig stolz auf meine junge Mannschaft freute sich Holger Mengesdorf,“ vor  2 Jahren haben wir noch in der Kreisliga gespielt und jetzt sind wir wieder zurück in der Badenliga! Was für ein toller Erfolg. Vielen Dank an meine Mädels, dass sie so mitgezogen haben und wir dieses Ziel erreicht haben. Natürlich auch vielen Dank an unsere tollen Fans, die uns heute zu Sieg geschrien haben. Danke, Danke, Danke“

Für die TSG spielten: Saskia Dahlke im Tor,Lene Schneider, Franzi Rudolph (4), Lisbeth Purucker (1) , Anna Kälberer, Nadja Böhler (4), Beatrix Merk (1),  Anna-Lena Gefäller (2) Theresa Körner (2), Johanna Sauter (4/4), Carola Schiepan, Sarah Hammerlindl, Carolin Klevenz (5)

Quelle: http://www.handball-wiesloch.de/

[wzslider]