Erster Auswärtssieg der Saison

0
639
TG Eggenstein
www.tgehandball.de

Kreisliga 2 Herren: HSG Rüppurr-Bulach : TG Eggenstein 2 – 24:28(11:14)

Nachdem die letzten beiden Heimspiele gewonnen werden konnten, galt es an diesem Sonntag erstmals auch in fremder Halle zu bestehen.

Ähnlich wie in den letzten Spielen erwischte die TG Eggenstein 2 den besseren Start, wurde dann aber wieder etwas zu hektisch im Angriff und auch die altbekannte Abschlussschwäche ließ nicht lange auf sich warten. RuBü nutzte selbige gut, um über schnelle Kontertore wieder zum Ausgleich zu kommen. Nachdem die erste Überraschung über das schnelle Spiel der Hausherren verflogen war forcierten die Eggensteiner ihr eigenes Tempospiel und konnten sich vor allem durch Konter und 2. Welle Tore wieder auf 5:10 absetzen. Bis zur Halbzeit schlichen sich dann doch einige Fehler im Defensivverhalten der Gäste ein und es ging mit 11:14 in die Pause.

Die zweite Spielhälfte bot dann keine großen Überraschungen mehr und ab der 40. Minute konnte ein konstanter Vorsprung von mindestens 4 Toren gehalten werden. Die Abwehrschwächen der Eggensteiner hielten sich die Waage mit den technischen Fehlern der Hausherren, nur die Intensität nahm über die Spielzeit merklich zu. Dies zusammen mit dem guten Konterspiel von RuBü waren ursächlich für das recht knappe Endergebnis von 24:28 bei einem zu keiner Zeit gefährdeten Sieg.

Es Spielten: Häfele, Hamann (Tor), Spies 12/5, Armbruster 6, Fritz 3, Lehmann 3, Henschel 2, Erndwein 1, Lörcher 1, Reuter, Franz, Bastian

Quelle: TG Eggenstein