Wichtiger Sieg der TG Laudenbach zur Qualifikation für die Aufstiegsrunde

0
109
TG Laudenbach
www.tgl-handball.de

Landesliga RNT Herren

TG Laudenbach : TV Bammental 29:22 (15:13)

Am Sonntagabend kamen die Handballer der TG Laudenbach durch den 29:22 Sieg gegen den TV Bammental der Qualifikation für die Aufstiegsrunde einen Schritt näher und können mit einem Sieg am kommenden Sonntag bei der SG HD-Leimen den „Sack zumachen“.

Beide Teams begannen nervös, da die Gäste mit einem Sieg ebenfalls die Chance zur Qualifikation für die Aufstiegsrunde hatten und so konnte sich nach 8 Minuten beim 4:4 keine Mannschaft richtig absetzen. Nun war es die TGL die das Zepter in die Hand nahm und durch Tore vom dynamischen Volk und Schupp aus dem Rückraum auf 6:4 davonzog. Bammental hielt dagegen und fand immer wieder die Lücke im Laudenbacher Abwehrverband um einzunetzen. Die TGL schaffte es in der Folgezeit den Gegner auf Distanz zu halten aber beim 11:10 nach 23 Minuten waren die Gäste drauf und dran das Spiel zu drehen. Laudenbach hielt dagegen, mühte sich redlich und wurde für die harte Arbeit in Angriff und Abwehr mit einer 15:13 Pausenführung belohnt.

Der TGL Angriff war mit seinen Gedanken zu Beginn der zweiten Hälfte anscheinend noch in der Kabine, zumindest ermöglichte er den Gästen aus Bammental einfache Konter. Aber es war „Fischer-Zeit“. Der in der ersten Hälfte schon gut aufgelegte Laudenbacher Torhüter wuchs nun über sich hinaus und machte die Konterchancen zunichte. Ein Ruck ging durch das Team und das träge Angriffsspiel wurde dynamischer. Durch einen Rückraumkracher von Wilkening zog die TGL auf 17:14 davon. Bammental blieb dran, vor allem Neuhäuser setzte seine Mitspieler gut in Szene und verwandelte die daraus resultierenden fälligen 7-Meter Strafwürfe sicher. Bis zum 19:17 nach 40 Minuten war alles noch völlig offen. Von Angriff zu Angriff kam die TGL immer besser ins Spiel und auch die Abwehrformation wurde robuster. Bereits fünf Minuten später beim 23:18 war die Entscheidung gefallen und den Gästen aus Bammental war anzusehen, dass sie nicht mehr mit einem Sieg rechneten. Laudenbach verwaltete gekonnt und baute die Führung gegen Ende noch ein wenig aus.

WICHTIG!!: Am kommenden Sonntag, den 28.11.2021, findet das entscheidende Spiel für die TG Laudenbach um 18 Uhr in der Sportparkhalle, Peter-Disegna-Weg, 69181 Leimen statt.

TGL: Fischer, L. Hähnel; Schupp (3), Schott (2), Volk (5), Hott (3), Bock, Pinkepank, Wilkening (4), Cutrona (3), Teurer, Boppel (1), Hähnel (2), Jumic (6/4)

Quelle: Manuel Hohenadel – TG Laudenbach