Badenliga mA-Jugend: HG Oft/Schw – TG Eggenstein (39:32)

0
963
TG Eggenstein
www.tgehandball.de

Die TGE fand nach nervösem Beginn zunehmend besser ins Spiel und konnte sich Mitte der ersten Halbzeit auf 14:11 absetzen. Es gelang jedoch nicht den Vorsprung zu halten und man ging mit einem 16:16 Unentschieden in die Kabine. Auch die zweite Hälfte war ausgeglichen und die Mannschaft blieb bis zum 32:31 in Schlagdistanz. Durch fragwürdige Schiedsrichterentscheidungen und einer dreifachen Unterzahl, darunter der Torwart, war es nicht mehr möglich das Spiel zu drehen und die TGE verlor letztlich zu deutlich mit 39:32.

Im nächsten Spiel gegen Walzbachtal gilt es nun, sich wieder auf die eigene Leistung zu konzentrieren und die weiße Weste in eigener Halle zu wahren.

Es spielten: Alex Kazenmaier(Tor); Moritz Schäfer(2),Nicolas Tuxford(3), Nick Hohler(2), Timmy Dörr(10), Moritz Schwarz(2), Robin Stutz(2), Richard Rees(3), Felix Wadle(7/4), Arne Nowy(1), Jonas Bernhard/ JK

Quelle: TG Eggenstein