Klare Niederlage beim Spitzenreiter

0
598
TV Brühl 1912

weibl. A-Jugend, Badenliga: SG Pforzheim/Eutingen – TV Brühl 33:20 (16:6)                         

Den zu befürchtenden Dämpfer bekam der TV Brühl bei seinem Gastspiel in Pforzheim. Der Tabellenführer siegte gegen den TVB mit 33:20. Den Grundstein legten die Gastgeberinnen bereits in den Anfangsminuten, als sie nach fünf Toren in Folge mit 7:1 führten. Die Brühlerinnen, die in den nächsten Monaten wegen eines Auslandsaufenthaltes auf Maike Renkert verzichten müssen, taten was sie konnten, aber das reichte gegen die starke SG nicht. Bereits zur Pause betrug der Vorsprung beim Stand von 16:6 zehn Tore.

In der zweiten Halbzeit kam der TV Brühl besser ins Spiel und erzielte auch mehrere schöne Treffer, ohne dem Spiel allerdings eine Wende geben zu können. Pforzheim verwaltete sicher den Vorsprung und die Brühlerinnen können sich damit trösten, zumindest 20 Treffer erzielt zu haben.

TV Brühl: Mundinger; S. Schneider (4), Meisterling, Boll, Fähnle (2), A. Schneider (1), Will (3), Grothe, Edelmann (10/5), Franz.

Quelle: TV Brühl