Kreisliga 2 Herren: TGE 2 – TS Mühlburg 2 – 31:22 (18:11)

0
615
TG Eggenstein
www.tgehandball.de

Mit einem Sieg in die Winterpause

Am Vergangenen Sonntag war die zweite Mannschaft der Turnerschaft aus Mühlburg zu Gast in Eggenstein. Aber auch im letzten Hinrundenspiel setzte die Hausherren ihre Siegesserie fort. Diesmal gelang selbst der Start und man konnte schnell auf vier Tore davonziehen (7:3), ehe Mitte der ersten Hälfte die Ordnung, wie auch etwas die Konzentration abhanden kamen. Der Versuch Tempo zu machen endete in einem sehr hektischen Spiel mit vielen Fehlern beider Mannschaften. So kam die TS Mühlburg noch einmal auf 11:9 heran, fiel allerdings auch genau so schnell wieder auf den Pausenstand von 18:11 zurück. In der zweiten Hälfte konnten die Mühlburger den Abstand nicht mehr soweit verkürzen das die Hausherren in Gefahr geraten wären. Diese verwalteten ihren Vorsprung und das Spiel verflachte zusehends. Am Ende stand ein souveräner 31:22 Sieg in einem eher unspektakulären Spiel.

Es spielten: Bolz, Häfele (Tor), Reuter 7/4, Metzig 6, Lörcher 4, Erndwein 3, Spies 2/1, Lehmann 2, Franz 2, Fraider 2, Schreiber 2, Kuntze 1\OL

Quelle: TG Eggenstein