Kreisliga Mannheim Frauen: Deutlicher Sieg der HSG Damen in Heddesheim!

0
704
HSG Lussheim
www.hsglussheim.de

Am Samstag, den 08.02.14, waren die HSG-Mädels beim Tabellendritten, der SG Heddesheim 2, zu Gast. Die erste Halbzeit hätte nicht ausgeglichener sein können. In den ersten 25 Minuten konnte keine der beiden Mannschaften mit mehr als einem Tor in Führung gehen (0:1;  1:1; 2:1; 2:2; 2:3; 3:3; usw.). In den letzten 5 Minuten der ersten Halbzeit zog die HSG ihr Tempo allerdings an (7:8; 7:9; 7:10) und man ging  mit einem zufriedenstellenden 8:10 in die Halbzeitpause.

In der zweiten Hälfte fanden die Gegner aus Heddesheim nicht in ihr Spiel. Zunächst konnte man seitens der HSG den Vorsprung zwar nicht weiter ausbauen (9:10; 9:11; 10:11) aber mit dem 10:12 war der Groschen dann endlich gefallen und die HSG zog davon (10:12; 10:13; 10:14; 10:15; 10:16). Bis zum Ende des Spiels konnten die Gastgeberinnen dann nur noch 2 Tore erzielen. Man trennte sich, nach 60 tollen Handballminuten, mit einem Ergebnis von 12:17. Das Spiel, zwischen zwei ausgeglichenen Mannschaften, wurde letztendlich hauptsächlich aufgrund einer tollen Stimmung innerhalb der Mannschaft der HSG gewonnen.

Es spielten:

Bianca Jonas (Tor), Sarah Blaß, Tanja Kunze (2), Anja Keller (1), Lea Kalt (5), Katharina Siegel (4/2), Marlene Diehm (2), Isabelle Gölz (3/1), Selina Kinner, Kathrin Keller

Quelle: HSG Lussheim