Kreisliga Mannheim: TV Hemsbach2 – HSG Lussheim 21:25 (12:13)

0
700
HSG Lussheim
www.hsglussheim.de

Wichtiger Sieg im Endspurt!

Nach einer starken kämpferischen Leistung konnte die HSG Lussheim einen wichtigen Auswärtssieg in Hemsbach feiern.
Von beginn an startete die HSG konzentriert ins Spiel. Die eigene Abwehr präsentierte sich hellwach und zwang die Gastgeber vor allem in der Anfangsphase des Öfteren ins Zeitspiel. Beim 6:6 konnte Hemsbach das letzte Mal im Spiel ausgleichen, ehe die Lussheimer den Druck erhöhten und auf 8:12 davonziehen konnten. Eine doppelte Unterzahl ermöglichte es den Gastgebern jedoch den Spielstand zu verringern. Halbzeitstand 12:13.

In Durchgang zwei lautete die Devise : Konzentration weiter hoch halten und weiter an die gute Abwehrleistung anzuknüpfen. Im Angriff gelang dies über starke eins – gegen- eins Situationen und in der Abwehr über einen erneut solide stehenden Mittelblock.  Hinzu kam, dass der TV Hemsbach ihr eigenes Konterspiel aufgrund Lussheims weitestgehend guten Rückzugverhalten nur punktuell aufziehen konnte. Bis zur 50 Spielminute konnte der Vorsprung auf 15:20 ausgebaut werden. In der Folge ließ die Konzentration auf Lussheimer Seite etwas nach und die Gastgeber kamen zu einigen leichten Toren. Dies änderte schlussendlich jedoch nichts am Lussheimer Auswärtssieg, der mit 4 Toren der Leistung beider Mannschaften gerecht wurde. In einer seiner Bedeutung würdigen Partie sahen die zahlreichen Lussheimer Zuschauer ein mitreißendes und spannendes Handballspiel.

Ein Dank an unsere FANS für die tolle Unterstützung.

Durch die gleichzeitige Niederlage der HSG Mannheim nimmt drei Spieltage vor Rundenende die HSG Lussheim den zweiten Tabellenplatz ein. Dies würde zum direkten wieder Aufstieg in die 1. Kreisliga reichen.

NUN FOLGEN DREI ENDSPIELE! AUF GEHTS HSG FANS UNTERSTÜTZT DAS TEAM UM DAS ZIEL 1 KREISLIGA ZU ERREICHEN.

Nächstes Spiel ist am Samstag den 8.03.2014 gegen die Baden Liga Reserve aus Hockenheim in der Rheinfrankenhalle Altlußheim, anpfiff ist um 18:00Uhr.

Für die HSG Lussheim spielten: P. Gaedtke, Hasselbach im Tor Grunert, Flemming 1, Wirth 4, Reutner 6, Wettstein 2, Maschek, Hauer 5, Ziegler 2, Wolf, N. Gaedtke, Schleich 5.

Quelle: HSG Lussheim